Montag, 1. Juli 2013

Hachenburg 2013

Es war super und die lange Anfahrt hat sich gelohnt. Ich habe viele neue und supernette Spinnerinnen und auch Mitglieder der Handspinngilde kennengelernt. Wir sind schon Samstag hingefahren und haben aufgebaut, so konnten wir entspannt den Samstagabend und die Nacht auf Sonntag geniessen.
Hier einige Bilder

mein Stand


wunderschöne alte Häuser



hier nochmal mein Reich vor dem Ansturm


wie viele Leute bzw. Generationen wohl in diesem Haus geboren wurden und gestorben sind?

wir konnten prima abladen


Blumen auf dem Dach

Herrn Bronks wunderschöne Füchse


Danke Utensilien für das wunderschöne Shirt

diese nette Dame rechts hate Premiere auf dem Markt und links die Dame die Flachs bearbeitet


eine wunderschöne alte Schule


Tierchen war auch dabei und fand die Füchse (Schafe) ziemlich cool




und noch mehr

ebenso hier


Vorführung in der Flachsbearbeitung


´Hier war Andrang - es wollten alle Spinnfasern


viele Leute  ---super

in der Bildmitte mit rotem Halstuch der supernette Herr Bronk der Besitzer der Füchse
hier der Link zu den Füchsen
kurz vor dem Ausladen


Tierchen in der Scheue


das schöne Werbeplakat
hier der Link zum Museum
http://www.landschaftsmuseum-westerwald.de/


mein Hund wollte Feuerwehrhündin werden


Kommentare:

  1. hej Nora,
    sehr schöne Bilder hast du gemacht, da war ja allerhand los. Hoffentlich hat es sich für dich auch gelohnt :-)
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos sind das Nora und ich hoffe auch für dich, dass die Reise zum Hachenburger Flachsmarkt für dich erfolgreich war. Freut mich zu sehen, dass du das Shirt noch trägst. :-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Natürlich werde ich das Shirt immer auf solchen Veranstaltungen tragen. Das nächste mal im August auf dem Oberfeld.War super. Hab 3 Leute von petzis kennengelernt und zwei von der Handspinngilde (aber da bist Du ja nicht) Die Leute haben sich auf meine selbstgefärbten Kammzüge gestürzt. Natürlich werde ich das Shirt immer auf solchen Veranstaltungen tragen. Das nächste mal im August auf dem Oberfeld.
    LG Nora

    AntwortenLöschen